Zirbenduft liegt im Raum

Zirbenholz aus dem Salzburgerland habe ich mir vor kurzen mit nach Hause genommen und daraus Raumbelüfter in versch. Formen und Größen hergestellt. Das Zirbenholz schafft eine beruhigend Wirkung und wirkt sich unter anderen positiv auf den Kreislauf aus.

Der kleine Zirbencube oder Würfel ist ca. 9cm hoch und hat einen Durchmesser von ca. 5cm. Der Größere hat Masse von ca. 20x5cm. Den Größeren habe ich seitlich Schlitze eingefräst bzw. kleine Runde Löcher eingebohrt, damit auch die unteren Späne gut belüftet sind. Bei allen sind die Ecken abgerundet und der Würfel fein von Hand geschliffen. Gefüllt habe ich die Würfel mit gehobelten bzw. gedrechselten Zirben Spänen.

Die Duftschüsseln sind gedrechselt und haben eine Größe von ca. 6cm im Durchmesser. Auch diese sind mit Spänen vom Zirbenholz gefüllt. Natürlich wurde das Holz der Zirbe nicht behandelt. Wie eine Zirbenschüssel entsteht habe ich in einem kurzen Video festgehalten.

Die Jutesäckchen sind ebenfalls mit Zirben Spänen befüllt und so z.B. gut zum mitnehmen fürs Auto. Verstärken kann man den Duft noch mit ein paar Tropfen guten Zirbenöl, die auf die Späne verteilt werden.

Zum Video wie eine Zirbenschüssel auf meiner der Drechselbank entsteht!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*